Kinder & Jugendliche

  • Beratung & Therapie von Kindern und Jugendlichen

    Kinder & Jugendliche können für sie belastende Situationen häufig nicht durch Sprache zum Ausdruck bringen. Vielmehr entwickeln sie auffälliges Verhalten. Dies können Ängste, Traurigkeit, Verschlossenheit, Rückzug, aber auch Verweigerung, aggressive oder delinquente Verhaltenszüge, d.h. rechtliche Strafverstösse wie beispielsweise stehlen oder massives Bedrohen anderer sein.

  • Standortbestimmung von Kindern und Jugendlichen

    Standortbestimmung von Kindern und Jugendlichen

    Zu Beginn einer Beratung oder Therapie von Kindern und Jugendlichen findet im Rahmen der Standortbestimmung in der Regel eine umfassende Abklärung statt. Diese beinhaltet Tests, Interviews, Fragebögen, Zeichnungen, etc. und gegebenenfalls ein Gespräch mit den Eltern oder anderen wichtigen Bezugspersonen.

  • Gruppensitzungen mit Kindern oder Jugendlichen

    Gruppensitzungen mit Kindern oder Jugendlichen

    Bei Kindern wie auch bei Jugendlichen besteht neben Einzelsitungen auch die Möglichkeit von Gruppensitzungen. Gruppen können sinnvoll sein, um den Umgang mit schwierigen Situationen gemeinsam zu üben und die Chance bieten, einen guten Kontakt zu anderen Kindern herstellen zu lernen. Zudem schaffen sie die Gelegenheit, in einem geschützten Rahmen ein Feedback über sich zu erhalten. Wie wirke ich auf andere Kinder/Jugendliche? Was gefällt oder nervt an mir? Gruppensitzungen schliessen in der Regel an eine Einzelberatung/-therapie an und ergänzen diese.

    Kontaktieren Sie mich hier.


Kontaktieren Sie mich hier.